Ab ins Grüne Für kleine Budgets Kinderglück

Spannende Abenteuer auf dem Dachsi-Wanderweg im Göllheimer Wald

Station auf dem Dachsi Wanderweg

Folge dem Dachs auf dem Dachsi-Wanderweg!

Ein familienfreundlicher Wanderweg führt dich durch den Göllheimer Wald zu tollen Erlebnisstationen.

Das Maskottchen Dachsi erzählt dir spannende Geschichten über den Wald und du bekommst sogar eine Rückenmassage.

wegweiser-dachsi-wanderung

Der Dachsi-Wanderweg Göllheim im Überblick:

  • familienfreundlich
  • kinderwagentauglich
  • barrierefrei
  • für jedes Alter
  • 2 Routen: einfacher Weg ca. 1,3 km; anspruchsvoller Weg ca. 2 km
dachsi-wanderweg-winter
Hier führt dich der kleine Dachsi entlang!

Los geht’s zum Waldabenteuer mit dem kleinen Dachs

Startpunkt für den Dachsi-Wanderweg ist der Parkplatz unterhalb der Kriegsberghütte. Von dort aus geht es in Richtung Kriegsberghütte, dann biegst du ab zum Lebensturm.

Nimm dir hier etwas Zeit und schaue dir das reichhaltige Angebot für Vögel, Kleintiere und Insekten an.

Gleich gegenüber wartet ein Foto-Rahmen auf dich. Hier hast du fantastische Ausblicke auf den Rosenthalerhof.

ausblick-rosenthalerhof
Ausblick vom Dachsi-Wanderweg

Zeit für ein Picknick mit Dachsi an der Kastanie

An dieser Station erfährst du allerlei Wissenswertes über die stachelige Frucht und machst es dir am Picknick-Tisch gemütlich.

Pack deinen Proviant aus und stärke dich für den nächsten Abschnitt der Tour: Dort gibt es Wellness für den Rücken.

Auf dem Dachsi-Wanderweg gibt es Rückenmassagen so viel du willst

An der Station „Wald tut gut“ lernst du, wie gesund ein Waldspaziergang für dich ist.

Und wenn du Lust zum Balancieren hast, dann hüpfe auf den Balancierstamm und trainiere dein Gleichgewicht.

Danach ist Massage angesagt! Wie es geht? Der kleine Dachs zeigt es dir im Bild.

Der Dachsi-Wanderweg zeigt dir, dass Wasser Leben ist

Der nächste Punkt auf dem Dachsi-Wanderweg widmet sich dem Thema Wasser. Hier lernst du Neues über die Wasserrückhaltung im Wald und erfährst, was ein Kleinbiotop ist.

Und dann führt dich der Dachs auch schon zur letzten Station im Göllheimer Wald. Schau dir das imposante Felsmassiv an!

station-wanderweg-dachsi-göllheimer-wald
Eine der letzten Stationen auf dem Dachsi-Wanderweg im Göllheimer Wald

Tschüss Dachsi

Jetzt heißt es Abschied nehmen vom Dachsi. Du siehst schon den Parkplatz und bist wieder an deinem Ausgangspunkt angekommen. Wenn dir der Erlebnisweg gefallen hat, komm doch wieder!

Unterwegs sind dir bestimmt die vielen Wanderwege aufgefallen, die durch den Göllheimer Wald führen. Einer davon ist der Adolf-von-Nassau-Wanderweg. Wer sich für Geschichte interessiert, dem sei der Weg wärmstens empfohlen.

Wie kommst du hin?

Startpunkt für den Dachsi-Wanderweg: Parkplatz unterhalb der Kriegsberghütte des Pfälzer Waldvereins. Ortsausgang Göllheim, dann auf der L396 Richtung Ramsen den Hinweisschildern „Kriegsberghütte“ folgen.

Öffnungszeiten Kriegsberghütte: Aktuelle Infos findest du immer hier.

PS: An der Kriegsberghütte gibt es einen tollen Spielplatz für Kinder und sogar einen Parkplatz für Pferde. 🙂

Diese Wanderung im Göllheimer Wald könnte dich auch interessieren: