Herzhafte Müsliriegel zum Wandern, Picknick & als Snack
Genusszeit Rezepte

Herzhafte Müsliriegel – Der gesunde Snack für Wandern und Picknick

herzhafte müsliriegel rezept

Herzhafte Müsliriegel sind die perfekte Begleitung für unterwegs – ob beim Wandern, Picknick oder als gesunder Snack zwischendurch. Mit einer Kombination aus gesunden Zutaten und herzhaften Geschmacksnoten bieten sie eine wunderbare Alternative zu den süßen Riegeln. Hier erfährst du, wie du die Müsliriegel ganz einfach selber machen kannst.

müsliriegel herzhaft mit haferflocken

Zutaten für herzhafte Müsliriegel

Für 1 Müsliriegelform * 29 cm x 16,5 cm x 2,5 cm á 12 Riegel (ca. 7,5 x 2,5 x 2,2 cm)

Für etwa 10-12 Riegel benötigst du:

  • 40 g schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 40 g in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
  • 120 g gemischte Kerne (z. B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne)
  • 60 g Dinkelmehl
  • 20 g geschrotete Leinsamen
  • 120 g Haferflocken
  • 2 EL Olivenöl
  • 80-100 ml Wasser
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano, edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

1. Vorbereitung: Heize den Backofen auf 150 Grad Umluft vor.

2. Zutaten vorbereiten: Schneide die Oliven und getrockneten Tomaten klein. Hacke die Kerne grob.

3. Teig herstellen: Gib das Dinkelmehl und die geschroteten Leinsamen in eine Schüssel. Füge das Wasser hinzu und verrühre alles mit einem Schneebesen.

4. Zutaten vermischen: Gib die Oliven, Tomaten, Kerne und Haferflocken zur Mehlmischung. Füge das Olivenöl und die Gewürze hinzu und vermische alles, bis eine gut gebundene Masse entsteht. Falls die Masse zu trocken ist, gib noch etwas Wasser hinzu.

5. Backen: Verteile die Mischung gleichmäßig in einer Müsliriegelform oder streiche sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. (Siehe Tipps zum Backen auf dem Backblech.) Die Höhe der Riegelmasse sollte etwa 2,5 cm betragen. Backe die Riegel im vorgeheizten Backofen für ca. 50 Minuten.

6. Abkühlen und schneiden: Nimm die gebackene Masse aus dem Ofen und lasse sie etwas abkühlen. Schneide sie dann in gleichmäßige Riegel und lasse sie vollständig auskühlen.

Tipps zum Backen auf dem Backblech

Tipp 1: Falls du keine Müsliriegelform zur Hand hast, kannst du die Müsliriegel einfach auf einem Backblech backen. Verteile die fertige Masse auf einem Backblech mit Backpapier, lege einen weiteren Bogen Backpapier auf und drücke alles mit einem zweiten Backblech gut an. Alternativ nimmst du ein Nudelholz, um den Teig gleichmäßig glatt zu ziehen. Danach nimmst du das obere Backpapier ab.

Tipp 2: Schneide die Masse bereits vor dem Backen mit einem Pizzaschneider oder einem scharfen Messer ein, dann lassen sich die Riegel nach dem Backen einfacher voneinander trennen.

gesundes müsliriegel rezept

Warum herzhafte Müsliriegel so praktisch sind

Herzhafte Müsliriegel sind besonders praktisch für unterwegs, sei es beim Wandern, Radfahren oder auf längeren Ausflügen. Durch die längere Backzeit werden die Riegel fest und trocknen gut durch, sodass sie nicht klebrig sind wie viele süße Riegel. Dadurch sind sie leicht zu transportieren und bleiben auch bei warmen Temperaturen stabil. Die Kombination aus Oliven, Tomaten, Kernen und Haferflocken sorgt für eine gute Mischung aus Kohlenhydraten, gesunden Fetten und Proteinen, die dir langanhaltende Energie liefern.

müsliriegel ohne zucker selber machen

Aufbewahrung

Bewahre die Müsliriegel in einer luftdicht verschlossenen Dose an einem dunklen, kühlen Ort auf. So halten sie sich mindestens eine Woche frisch.

Variationen und Tipps für herzhafte Müsliriegel

Gewürze: Verwende verschiedene Kräuter aus der italienischen Küche wie Basilikum, Rosmarin, Salbei oder Majoran, um die Riegel deinem persönlichen Geschmack anzupassen.

Zusätzliche Kerne, Saaten und Nüsse: Experimentiere hier ganz nach Lust und Laune. Variiere mit anderen Saaten und Kerne oder gib noch gehackte Haselnüsse oder Walnüsse dazu, um den Nährstoffgehalt weiter zu erhöhen.

Geschmacksvariationen: Falls du Käse liebst, kannst du auch geriebenen Pecorino oder Parmesan hinzufügen. So bekommen die Müsliriegel eine herzhafte Käsenote.

fingerfood picknick

Die herzhaften Müsliriegel mit Haferflocken sind:

  • ohne Zucker
  • super variabel
  • einfach und schnell gemacht
  • gut vorzubereiten
  • zum Mitnehmen geeignet
  • perfekt als gesunder Snack
  • ideal zum Wandern, Radfahren & zum Picknick

picknick snack

Herzhafte Müsliriegel sind eine tolle Alternative zu süßen Snacks und passen perfekt zu vielen Gelegenheiten. Sie sind einfach zuzubereiten, gesund und vor allem lecker. Probiere das gesunde Müsliriegel Rezept aus und genieße die herzhaften Riegel beim Wandern oder bei deinem nächsten Picknick.

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

Diese Müsliriegel Rezepte gefallen auch anderen:

haferriegel selber machenmüsliriegel selber machen ohne zuckervegane-müsliriegel

Hier gibt es noch mehr Picknick Rezepte

*Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich bei einer Bestellung nichts am Preis. Mit deiner Bestellung unterstützt du diese Seite. Vielen herzlichen Dank dafür.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Jana Loesch

über

Ich bin Jana - Autorin, Fachjournalistin und SEO-Texterin. Im Erlebnismagazin Rheinhessen erkunde ich Themenwege, Strandpfade und magische Orte. Ich bin gerne mit meinem Hund zwischen Weinbergen und Wingertshäuschen unterwegs, genieße die kreative Küche und entdecke immer wieder Neues abseits bekannter Pfade. Komm mit auf Entdeckungstour!

0 Kommentare zu “Herzhafte Müsliriegel – Der gesunde Snack für Wandern und Picknick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert