Bärlauch Muffins – herzhaftes Picknick Rezept
Genusszeit Rezepte

Bärlauch Muffins – herzhaftes Picknick Rezept

bärlauch muffins

Diese Bärlauch Muffins sind schnell und einfach zubereitet, eignen sich perfekt für ein herzhaftes Picknick und schmecken natürlich unglaublich lecker!

herzhafte muffins mit bärlauch

Die Bärlauch-Muffins mit getrockneten Tomaten sind:

  • lecker
  • zuckerfrei
  • schnell & einfach zubereitet
  • flexibel
  • gut vorzubereiten
  • zum Mitnehmen geeignet
  • zum Einfrieren geeignet
bärlauch muffins mit rosmarin
Bärlauch Muffins mit getrockneten Tomaten und Rosmarin

Zutaten

für 1 Muffinblech á 12 Stück

  • 70 g weiche Butter + etwas Butter zum Ausfetten der Muffinform
  • 100 g Bärlauch
  • 4-5 eingelegte getrocknete Tomaten
  • Kräuter nach Geschmack, z. B. Rosmarin oder Thymian
  • 2 Eier
  • 300 g saure Sahne
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • Kräutersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung

  • Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Ein Muffinblech (12 Mulden) mit Butter fetten oder mit Papierförmchen auslegen.
  • Bärlauch gut waschen, trocken tupfen und fein hacken. Getrocknete Tomaten klein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Butter schaumig rühren, Eier zufügen und gut verrühren. Saure Sahne, Bärlauch, Tomaten, Parmesan und Kräuter untermengen. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.
  • Dinkelvollkornmehl mit Backpulver vermischen und unter die Masse heben. Kurz unterrühren.
  • Teig in die Muffinförmchen füllen und in der Mitte des vorgeheizten Backofens ca. 20-25 Minuten backen. Am besten mit einem Holzstäbchen überprüfen, ob die Muffins durchgebacken sind.
  • Nach dem Backen kurz ruhen lassen, aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Tipp: Die Bärlauch Muffins lassen sich gut einfrieren. Später einfach kurz aufbacken und genießen.

muffins bärlauch

Bärlauch – Verwechslungsgefahr

Bärlauch ist leicht mit anderen giftigen! Pflanzen zu verwechseln, deshalb sollte man die Pflanze genau kennen. Wenn du dir nicht sicher bist, kaufe Bärlauch frisch auf dem Wochenmarkt und sammle ihn nicht selbst.

Frischen Bärlauch richtig lagern

Am besten genießt man frisch gepflückten Bärlauch direkt, denn gekühlt hält er sich nur ungefähr ein bis zwei Tage. Wickle ihn in ein leicht feuchtes Küchentuch und lege ihn ins Gemüsefach im Kühlschrank.

Bärlauch Muffins – Variationen

Ist die Bärlauch Saison vorbei, musst du nicht auf die leckeren Muffins verzichten! Du kannst den Bärlauch einfach durch Spinat, Mangold oder auch Basilikum ersetzen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und bei deinem nächsten Picknick!

herzhafte muffins mit bärlauch

Hier sind noch mehr Picknick-Rezepte für dich:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Jana Loesch

über

Ich bin Jana - Autorin, Fachjournalistin und SEO-Texterin. Im Erlebnismagazin Rheinhessen erkunde ich Themenwege, Strandpfade und magische Orte. Ich bin gerne mit meinem Hund zwischen Weinbergen und Wingertshäuschen unterwegs, genieße die kreative Küche und entdecke immer wieder Neues abseits bekannter Pfade. Komm mit auf Entdeckungstour!

1 Kommentar zu “Bärlauch Muffins – herzhaftes Picknick Rezept

  1. Ich habe gestern frischen Bärlauch auf dem Wochenmarkt gekauft. Da ich mal was anderes als nur Bärlauch-Pesto machen wollte, habe ich ein neues Rezept gesucht und dein Rezept für die Muffins gefunden. Parmesan hatte ich leider nicht im Haus, und hab deshalb Gouda genommen. Die Muffins waren richtig lecker. Meiner Familie hats auch geschmeckt.

    liebe Grüße
    Silja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert